Allgemeinverfügung der Gemeinde Hüllhorst -Absage der Mitgliederversammlung -

Die Gemeinde Hüllhorst hat zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 eine Allgemeinverfügung erlassen.

Die Allgemeinverfügung untersagt bis zum 30.04.2020 (24:00 Uhr) die Nutzung von gemeindlichen Sportstätten. Der Spielbetrieb und der Trainingsbetrieb sowie die Nutzung der 7 Meter Stube sind nicht möglich.

Die Mitgliederversammlung am 06.04.2020 wird hiermit abgesagt und auf einen noch unbekannten Termin verschoben.

Weitere Informationen zur Allgemeinverfügung auf der Website der Gemeine Hüllhorst

www.huellhorst.de

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square